Neuerscheinung ab 4. Juli 2022 als E-Book und Taschenbuch erhältlich!

Jetzt als Kindle E-Book zum Einführungspreis vorbestellbar!

Ich bin des Kindleins Rettung in seiner Not.
Ich bin die Stille. Ich bin der Tod.

Ein kaltblütiger Mörder erdrosselt Frauen in ihren Wohnungen. Ein mögliches Motiv: der anzügliche Lebenswandel der Opfer. Unbarmherzig schlägt der Täter in kurzen Zeitabständen zu und bringt die Berliner Mordkommission für besonders grausame Gewaltverbrechen unter Leitung der Hauptkommissare Bogner und Speer an ihre Grenzen. Doch dann glaubt der neu zum Ermittlerteam gestoßene Ex-Profiler Lander, in einem Stoffhasen eine Verbindung zu einem Mordfall in Hamburg zu erkennen. Die Nachforschungen in seiner alten Heimat fördern Schreckliches zutage. Gleichzeitig mehren sich Hinweise, dass Lander in die Morde verstrickt sein könnte. Dabei verfolgt der Täter einen perfiden Plan, bei dem jeder seine tödliche Strafe erhalten soll. Und ihn aufzuhalten scheint unmöglich.

Speer-und-Bogner-Thriller, Band 6
Kann unabhängig von allen anderen Büchern gelesen werden.

Die Speer-und-Bogner Thrillerreihe, Band 1 bis 6

Speer-und-Bogner, Band 1
Speer-und-Bogner, Band 2
Speer-und-Bogner, Band 3
Speer-und-Bogner, Band 4
Speer-und-Bogner, Band 5
Speer-und-Bogner, Band 6
(neu ab 04. Juli 2022)

E-Book für Amazon Kindle
Auch als Taschenbuch erhältlich!
Ab 30. Mai 2022 für Tolino und in allen Online-Shops erhältlich

Eine junge Frau, die wider Erwarten aus dem Koma erwacht.
Eine Wahrheit, die zu schrecklich ist, um sie zu glauben.
Eine Erklärung, die alles in den Schatten stellt!


Zwei Wochen nach einem Autounfall erwacht Linda Förster aus dem Koma. Teile ihres Gedächtnisses sind wie weggeblasen und auch an den Unfall selbst kann sie sich nicht erinnern. Als man ihr eröffnet, dass ihr Mann Mark dabei ums Leben kam, bricht für Linda eine Welt zusammen. Dann jedoch glaubt sie, sich zu erinnern, dass Mark gar nicht im Wagen saß, als der Unfall geschah. Nachdem Linda aus dem Krankenhaus entlassen wird, ereignen sich seltsame Dinge um sie herum und ein schreckliches Trauma aus ihrer Kindheit erwacht zu neuem Leben. Zudem fühlt sie sich verfolgt. Hat Marks Vergangenheit etwas damit zu tun oder wurde ihr Kopf durch den Unfall so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass sie sich alles nur einbildet? Während Lindas Realität mehr und mehr verschwimmt, wird ihr eines jedoch immer klarer: Sie muss die Wahrheit herausfinden, auch wenn diese sie vollständig in den Wahnsinn treiben könnte.

E-Book für Amazon Kindle –
Auch als Taschenbuch erhältlich!
Ab 6. März 2022 auch für Tolino-Reader und in allen Online-Shops

Ein Speer-und-Bogner-Thriller, Band 5

Manche Lügen werden mit dem Tod bestraft.

Als Bestsellerautor Ole Sturm abends eine Veranstaltung verlässt, werden die vorweihnachtliche Stimmung und seine Vorfreude auf die hübsche Frau, die ihn zu einem Rendezvous auf seinem Hotelzimmer erwartet, jäh zerstört. Eine vermummte Gestalt springt aus der Dunkelheit und zwingt Sturm auf die Knie, um ihn anschließend erbarmungslos mit einem Samuraischwert zu enthaupten. Hauptkommissar Robert Bogner und sein Partner Adrian Speer von der Mordkommission für besonders grausame Gewaltverbrechen werden mit der Aufklärung des Falles betraut. Brisant: In einem von Sturms Thrillern köpft der Täter seine Opfer ebenfalls mit einem japanischen Schwert. Kurz darauf wird eine Autorin während einer Lesung mit einem Messer attackiert. Der Täter scheint Schriftsteller mit ihren eigenen Gewaltfantasien zu konfrontieren. Alle Bemühungen ihn zu überführen, enden in einer Sackgasse, bis Speer und Bogner ein Mordmotiv erkennen, das wesentlich schockierender und tiefgründiger ist als ursprünglich angenommen. Dabei ahnen sie nicht, wie viele Menschen noch auf der Todesliste stehen, für deren Rettung es bereits viel zu spät sein könnte.


Der Bestseller in Neuausgabe!
Als E-Book in allen Online-Shops erhältlich
Erstmals auch als Taschenbuch

Ein psychopathischer Killer in einem einsamen Berghotel. Abgeschnitten von der Außenwelt.
Er ist auf der Jagd.
Auf der Suche nach einer bestimmten Person.
Doch er ist nicht der Einzige, der dort Spaß am Morden hat.

Der ehemalige Strafverteidiger Martin Waller hat sich auf das Restaurieren antiker Möbel spezialisiert. Ein Auftrag führt ihn während der Saisonferien in ein nobles Berghotel, wo sich neben dem Hoteldirektor und der Eigentümerin nur noch wenige Angestellte aufhalten. Noch am Abend seiner Ankunft erhält Martin eine E-Mail, die ihn völlig aus der Bahn wirft. Denn Absender ist seine Frau Anna, doch die ist auf den Tag genau seit drei Jahren tot. Später am Abend ein weiterer Schock: Ein Mann liegt bewusstlos vor dem Hotel. Martin kennt ihn. Es ist Eddie Kaltenbach, ein psychopathischer Mörder und der Grund, warum Martin einst seinen Job als Anwalt aufgeben musste. Erst im Laufe der endlosen Nacht, in der die Zahl der Überlebenden unaufhörlich abnimmt, kommt Martin einem monströsen Plan auf die Spur. Nichts ist, wie es scheint. Alles hat seinen Grund. Und Martin muss sich seiner Vergangenheit stellen, will er das Rätsel lösen und die Nacht überleben.


+++ Alle Einzeltitel +++






Newsletter